Meditationsabende

Meditationsabende

Zweimal im Monat bieten wir Meditationsabende bei uns in unserem neuen Kursraum in Kalkofen an.

So besteht die Möglichkeit, Achtsamkeit und Meditation nach einem MBSR-Kurs im Alltag weiter auch in einer Gruppe zu erfahren. Es ist immer ein besonderes Erlebnis und eine ganz andere Energie und Kraft spürbar, wenn mehrere Menschen gemeinsam meditieren und sich in Gegenwärtigkeit üben.

Neben ehemaligen MBSR-Teilnehmern sind die Abende auch offen für andere Interessierte; Voraussetzung ist Erfahrung in Meditation.

Inhalte der Abende sind in erster Linie die Sitzmeditation, es werden aber auch andere Elemente des MBSR-Kurses wie Body-Scan, sanfte Yogaübungen und die Gehmeditation mit einbezogen. Je nach Gruppengröße werden die Abende unter Umständen unterschiedlich gestaltet sein.

Da die Teilnehmerzahl aufgrund der Raumgröße beschränkt ist, braucht es aus organisatorischen Gründen eine Anmeldung per Mail oder Telefon, die verbindlich ist, bzw. eine Abmeldung, falls ein Termin doch nicht geht.

Termine 2019:
7. Nov. / 21. Nov. / 5. Dez. / 19. Dez.

Termine 2020:
16. Jan. / 30. Jan. / 13. Feb. / 27. Feb. / 5. März / 19. März / 2. April / 23. April / 14. Mai / 28. Mai / 18. Juni / 25. Juni /
9. Juli / 23. Juli / 17. Sept. / 1. Okt. / 15. Okt. / 12. Nov. / 26. Nov. / 3. Dez. / 17. Dez.

Zeit: 19.30 – 21.00 Uhr
Bitte 5 bis 10 Min. eher da sein!

Kosten: 10,00 €
Ort: Kalkofen
Leitung: Marie-Theres Mächler


Einführung in die Achtsamkeitsmeditation

Unser heutiges Leben mit seiner enormen Beschleunigung führt nicht selten zu einer Vielzahl von Stressoren und dem Gefühl, vom Geschehen getrieben zu sein und den täglichen Anforderungen hinterher zu hasten.

Dabei sind wir oft so sehr mit vergangenen oder zukünftigen Momenten beschäftigt, dass wir die Gegenwart, den jetzige Moment, gar nicht mehr richtig wahrnehmen.

In der Übung der Achtsamkeitsmeditation wenden wir uns der Erfahrung des gegenwärtigen Augenblicks unmittelbar zu. Indem wir den Atem als Anker und Verbündeten kennenlernen, haben wir über die Meditation hinaus ein wirkungsvolles Werkzeug in der Hand, das uns hilft, auch in schwierigen Situationen mit mehr Gelassenheit und Ruhe zu agieren.

Die Meditationseinführung findet an zwei Abenden statt, so dass zwischendurch Erfahrungen gemacht werden können. Es können nur beide Abende zusammen gebucht werden.

Nach der Teilnahme an der Einführung ist es möglich, an den regelmäßigen Meditationsabenden teilzunehmen.

Termine: 11. November und 25. November 2019

Zeit: 19.00 – 21.15 Uhr
Bitte 5 bis 10 Min. eher da sein!
Kosten: 50,00 €
Leitung: Marie-Theres Mächler